Online Vortrag „Kinder und Corona“ für PädagogInnen

Termin: Donnerstag, 22.04.2021 um 19:00 Uhr
Kosten: 18 Euro

Online Vortrag über Zoom 
Bitte melden Sie sich im nebenstehenden bzw. untenstehenden Formular an. Nach Überweisung der Teilnahmegebühr erhalten Sie von uns den Zugangslink per E-Mail.

Wie wir Kindern helfen können

Wenn das Thema Corona mit Kindern und Jugendlichen in Verbindung gebracht wird, geht es hauptsächlich um die Infektionsgefahr, die von ihnen ausgehen kann. Die Betrachtungsweise, wie sich die Pandemie auf die Psyche unserer Kinder auswirkt, wird leider sehr oft vergessen.

Erwachsene Menschen haben eine Selbstregulation und können Belastung, Stress oder Krisen hauptsächlich über Gespräche und Aktivitäten verarbeiten. Kinder haben das nicht. Sie sind der Pandemie ausgesetzt, ohne dass sie die Zusammenhänge wirklich verstehen. Sie spüren eine innere Not, die sie nur ertragen oder unterdrücken können.

Aufgrund der fehlenden Selbstregulation reagieren Kinder auf Sorgen und Ängste oft mit Leistungsabfall, undefinierten Ängsten, Schlafstörungen, Unruhe, Zwängen, Albträumen und anderen Symptomen. Zudem werden auch depressive Reaktionen beobachtet.

Wie können wir PädagogInnen Kindern helfen, die Krise so gut wie möglich zu bewältigen?

In diesem Online Vortrag lernen Sie Methoden und Zugänge kenne, die Kinder bei der Stressbewältigung unterstützen. Besonders hilfreich ist hier die Gruppendynamik. Sie können als PädagogIn Kinder einen Raum öffnen, indem sie voneinander hören und erleben, dass sie mit ihrer Belastung nicht alleine sind.

Wir können unseren Kindern mit drei psychologischen Zugängen im Umgang mit Stress begegnen: 

  • Beruhigen durch erklären.
  • Bedingungen schaffen, um dem Kind zu helfen, den Stress neurobiologisch zu verarbeiten.
  • Drei Ebenen von Vertrauen im Umgang mit Stress

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Ein Statement von Neurowissenschaftler Gerald Hüther:
Was machen die Corona-Maßnahmen mit unseren Kindern?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anmeldung zum Online Vortrag





    Hinweise zur Anmeldung

    Nach dem Abschicken des Formulars erhalten Sie eine Bestätigung an Ihre E-Mail Adresse.
    Bitte sehen Sie auch in Ihrem SPAM Ordner nach!

    In den darauffolgenden Tagen erhalten Sie von uns die Rechnung, sowie den Zugangslink zum Zoom Meeting per E-Mail.